Showcase

Das Höchstmass an Flexibilität

Ihr Grundfutter und Ihre Betriebsstrukturen stehen bei uns der LG RIGI im Mittelpunkt. Zwei Beispiele zeigen, wie die Zusammenarbeit mit der LG RIGI in der Praxis aussieht.

Fam. Z’Rotz, Ennetmoos: Wir füttern unsere Schweine mit den Nebenprodukten Feedmix und Kartoffelschälsuppe, dazu kommt ein betriebsspezifisches Ergänzungsfuttermittel der LG RIGI, welches bei Bedarf sehr schnell angepasst wird. Seit über 14 Jahren arbeiten wir mit der LG RIGI zusammen und schätzen die hohe Flexibilität und das grosse Fachwissen von unserem Fütterungsberater im Bereich Schweinefütterung.

Fam. Kälin, Wollerau: Unsere Milchkühe fressen im Winter eine Grundfutterration aus Heu, Emd, Gras- und Maissilage. Im Sommer wird 50% der Ration durch frisches Gras von der Weide ersetzt. Zusätzlich bekommen unsere Kühe ein betriebsspezifisches Mischfutter mit Mineralstoff von der LG RIGI. Seit 2015 hilft uns der Fütterungsberater von der LG RIGI das Mischfutter und den Mineralstoff saisonal anzupassen, damit die Ration unserer Milchkühe optimal auf das betriebseigene Grundfutter abgestimmt ist.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.

Mehr Info