Video

Neuheiten- und Innovationswettbewerb - 1. Platz

Adrian Zumstein und Joel Ming aus Giswil (Obwalden) haben einen Futterschieber entwickelt. Dieser lässt sich über die Smart-Home-App betätigen. Mit dieser Erfindung gewinnen die beiden den bäuerlichen Innovationswettbewerb 2019.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.

Mehr Info